Mit 66 Jahren, 
da fängt das Leben an, 
mit 66 Jahren, 
pack ich die Rente an! 

Ich schnappe meine Harley, 
auch mal den kleinen Benz, 
genieß nun meine Freizeit, 
bestimmt noch manchen Lenz.

Klaviere waren herrlich, 
hab’s wirklich gern gemacht, 
ich find noch andere Dinge, 
wäre doch gelacht!

Man will es gar nicht glauben, 
die Zeit vergeht im Nu, 
nach 50 Jahren Arbeit, 
bleibt meine Türe zu!


  

 

Klavier Atelier H. Gischler | 1993 – 2019

Nachdem ich 13 Jahre im elterlichen Klavierhaus tätig war, gründete ich 1993 das Klavier Atelier und startete mit 14 Instrumenten in die Selbstständigkeit.


Bis ins Jahr 2001 verdreifachte ich mein Angebot an Instrumenten. Dies zog eine Erweiterung der Geschäftsräume nach sich. Im September 2007 folgte eine weitere Geschäftsvergrößerung im Hauptgeschäft, die gleichzeitig eine Sortimenterweiterung durch die Marke Grotrian-Steinweg mit sich brachte.


Nun können alle Instrumente unter einem Dach auf ca. 200qm Ausstellungsfläche 
präsentiert werden. Hier haben sie Tag und Nacht einen großzügigen Einblick durch die Schaufensterfront auf einen Teil meiner Klaviere und Flügel.